China-bezogene Vorträge und Events Prof. Dr. Ulrike Reisach

14.11.2017, München: Das Chinabild der Deutschen und Potentiale der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit

11.10.2017, München: Chinesische Investoren in Deutschland. Vortrag EWC-Academy



Mehr Infos: https://www.ulrike-reisach.com/vortrage-veranstaltungen/
5. Deutsch-Chinesische Innovationskonferenz und Sino-German Innovation Workshop. Vortrag Digital Innovation and their Perception in China and Germany.

Mehr Infos: https://www.ulrike-reisach.com/china/

11.11.2019, FU Berlin: Deutsch-chinesische Wirtschaftsbeziehungen in der Gegenwart - Vortrags und Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Shiwei Shi (UIBE, Beijing), Prof. Dr. Ulrike Reisach (HNU) und Wei Duan, Chinesische Handelskammer Deutschland. https://www.konfuziusinstitut-berlin.de/html/de/veranstaltungsprogramm/vortraege/

18.-19.09.2019, Shanghai: Industrial AI and its Ethical and Governance Challenges. Speech at the International Forum on Innovation and Emerging Industries Development/Fourth Sino-German Workshop on Digital Transformation of Manufacturing Industry. IEID Program Sept 18, 2019 Intelligent manufacturing technology and industry.pdf (73,8 kB)

12.09.2019, Beijing (University of International Relations) sowie 24.09.2019, Shenzhen (Shenzhen Technology University): Corporate Communication in Europe: What Chinese Companies should consider along their PR and Businesses in Europe

20.09.2019, Suzhou (Xi'An Jiaotong Liverpool University): China’s Investments and the Renaissance of Industrial Policy in Europe

20.05.2019, Dornbirn: Chinas Investitionen und die Renaissance der Industriepolitik in Europa. Vortrag in der Reihe "Blickpunkt Wirtschaft" der FH Vorarlberg. www.fhv.at/ueber-die-fh/hochschulorganisation/fachbereich-wirtschaft/veranstaltungen/blickpunkt-wirtschaft/2019/chinas-investitionen-und-die-renaissance-der-industriepolitik-in-europa/.

09.05.2019, Ulm: Intelligente Mobilität in China - ein Beispiel für Deutschland? Keynote Speech der InnoSüd-Innovationskonferenz „Die intelligente Mobilität von morgen“.innosued.de/innokongress/.

22.03.2019, Potsdam: Herausforderungen in Ballungsräumen - Mobilitätssysteme in der VR China. Vortrag auf dem Workshop "Mobilitätssysteme im Umbruch - fährt uns die Wertschöpfung davon?" des Münchner Kreises in Zusammenarbeit mit dem Hasso-Plattner-Institut der Universität Potsdam.

07.12 2018, Berlin: Partnerschaft und Wettbewerb mit China. Vortrag beim Workshop der Nationalen Netzwerkveranstaltung Plattform Innovationen/DCPI.

27.11.2018, E-Mobilität in China. Vortrag im Kuratorium der Hochschule Neu-Ulm für angewandte Wissenschaften.

16.-24.11.2018, Hongkong/Shenzhen/Hangzhou/Shanghai: E-Mobility in China. Leitung Hochschulexkursion mit dem Studiengang Information Management Automotive (Besuche Denza, Potevio, Shenzhen Eastern Bus Group, Alibaba, Kühne+Nagel, Leoni, Nio, VW)

10.07.2018, Valencia: Artificial Intelligence and Their Perceptions – An International Comparison. Presentation in the stream Operational Research and Ethics, 29th Conference of the European Federation of Operational Research Societies (EURO) in Valencia, Spain, July 8-11, 2018

20.04.2018, München: Chinas internationale Strategien und die neue Seidenstraßeninitiative.

09.04.2018, Interview von Elke Lütke-Entrup mit Prof. Dr. Ulrike Reisach: Chinesische Investoren in Deutschland. In: China.org. https://german.china.org.cn/txt/2018-04/09/content_50850946.htm

26.-28.02.2018, Beijing: 5. Deutsch-Chinesische Innovationskonferenz und Sino-German Innovation Workshop. Vortrag Digital Innovation and their Perception in China and Germany.

17.11.2017, FU Berlin: Innovation in China and Germany - A Cross-Cultural Comparison. Programm: www.fu-berlin.de/sites/zds-peking/termine/workshop-innovation-systems.html

19.06.2017 Beijing, University of International Relations: Chinese Investment in Europe and Germany - Business, Economic and Political Considerations of both Sides

Juni 2017, Hangzhou: Creativity and Innovation in Applied Science Research and Industry Cooperation. Vortrag von Prof. dr. Ulrike Reisach beim Deutsch-Chinesischer Innovationsdialog von BMBF/MOST

01.07.2017 Belin: Inteview von Duo Xu mit Prof. Dr. Ulrike Reisach beim Deutsch-chinesischen Forum "Innovation gemeinsam gestalten".

30.05.2017: Interview von Duo XU mit Prof. Dr. Ulrike Reisach zur Seidenstraßeninitiative bei Radio China International.

08.12.2016, Berlin: Chinese Investor’s Motivation, Targets and Chinese Network-Thinking, Vortrag auf der Konferenz Buying Europe? Implications of Chinese Investments in the EU. Geman Institute for Global and Area Studies (GIGA) und Konfuzius Institut an der Freien Universität Berlin: EU-China Relations: A New Era of Cooperation? Programm-GIGA-KIFUB_enu.pdf (131,4 kB) 

06.07.2016, Dornbirn: Der chinesische Drache als Investor: Glücksbringer oder Gefahr für den Technologie-Vorsprung? Programm: Blickpunkte BW_160706 (2).pdf (142461)

05.06.-11.06.2016, Hong Kong und Shenzhen: Exkursion der Fakultät Informationsmanagement, HNU (Lucky Top, Moso Power, Huawei, City University Hong Kong, AHK Hong Kong, BASF)

14.-21.11.2015, Beijing/Hangzhou/Shanghai: China-Exkursion der Fakultät Informationsmanagement der Hochschule Neu-Ulm. Besuche bei  AHK, Serviceplan, SAP, Audi, Wensli Silk, Zhejiang Sci-Tech University, Hangzhou.

24.09.2015, Berlin: Deutsch-Chinesischer Wirtschaftsdialog 中德经济对话 in der Botschaft der Volksrepublik China in Berlin. Veranstalter: Wirtschaftsrat in Kooperation mit der Chinesischen Handelskammer in Deutschland e.V. Moderation: Prof. Dr. Ulrike Reisach. Kurzbericht: Wirtschaftsdialog Bln HNU_2015.pdf (132,9 kB)

28.06.2015, Beijing: Stimulating Creativity and Innovation. Speech at the Summer Palace Forum. Summer Palace Forum_2015_dt-engl_ß.pdf (539099)

China 2030: Szenarien und Strategien für Deutschland. Beiträge zu den Expertenworkshops von Bertelsmann-Stiftung und Fraunhofer ISI. Berlin, März/Mai 2015. https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/china-2030/

Dezember 2014 - Oktober 2015, München: Deutsch-chinesische Kooperation im Gesundheitssektor. Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft.

5.12.2014, Berlin: Deutschland International? Willkommenskultur für Unternehmen aus chinesischer Perspektive. Vortrag beim Wirtschaftsrat, Bundesfachkommission Internationaler Kreis. 

23.06.2014 Beijing: Visiting Professor an der University of International Relations: Talent Promotion and Leadership Styles in Germany, the USA and China.

11.04.2014, Schloss Illertissen: U. Reisach: Nachhaltigkeit – Herausforderungen und Lösungsansätze in China. Vortrag zu den Ergebnissen der HNU- Delegationsreise nach China, 6.-14. Oktober 2013

05.12.2013, TU Munich: Reisach, U.: Talent promotion through public and private scholarship programs. Speech for a delegation of leading Chinese universities

05.-13.10.2013, Shanghai und Hangzhou: Nachhaltigkeit: Auf dem Weg zu einer sauberen industriellen Revolution in China? Prof. Dr. Reisach leitet das wissenschaftliche Programm der Delegationsreise von Vertretern der Hochschule Neu-Ulm und verbundener Firmen.

01.02.2012, Ulm, SWR 4: Vom Gipfel in Brüssel gleich weiter nach China: Interview von Daniel Blümke mit Prof. Dr. Ulrike Reisach zur China-Reise von Bundeskanzlerin Angela Merkel, SchwabenRadio

27.01.2010, München: China goes global - Partner oder Konkurrent auf den Weltmärkten? Vortrag im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie