Portrait

Prof. Dr. Ulrike Reisach lehrt Betriebswirtschaftslehre, Externe Unternehmenskommunikation (External Corporate Communications), Unternehmensethik, Intercultural Management und International Business Negotiations an der an der Fakultät Informationsmanagement der Hochschule Neu-Ulm für angewandte Wissenschaften (Bachelor- und Masterstudiengänge). Sie ist Internationalisierungsbeauftragte, Alumni-Beauftragte und Mitglied im Fakultätsrat, Gutachterin und Sitzungsleiterin auf wiss. Konferenzen, Mitglied im Auswahlausschuss der Studienstiftung des deutschen Volkes und des Max-Weber-Programms Bayern sowie Mitglied der Expertengruppe des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung für den Deutsch-Chinesischen Innovationsdialog.

Prof. Dr. Ulrike Reisach Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Managementerfahrung in der Kreditwirtschaft und Industrie tätig, zuletzt als Direktorin in der Zentralabteilung Corporate Communications and Government Affairs der Siemens AG. Sie hält Vorträge, Seminare und Strategieworkshops (auf Deutsch und Englisch) für Universitäten, Kommissionen/wissenschaftliche Beiräte, Stiftungen, Ministerien, Handelsförderungsstellen, Verbände, Messen und Unternehmen im In- und Ausland. Ihr Fokus liegt auf den Internationalisierungsstrategien von Unternehmen und der internationalen Zusammenarbeit und interkulturellen Kommunikation. Regionale Kernkompetenzen sind Europa, die USA und Asien, insbesondere China. Zu diesen Themen und Regionen verfügt sie über langjährige Erfahrung aus Industrieprojekten und aus der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Verbänden, Organisationen und Think Tanks, die in Vorträge, Forschungen und Publikationen einfließt. Als Gastprofessorin hält sie an der University of International Relations in Beijing Vorlesungen und gibt für internationale Unternehmen und M&A-Kandidaten Strategie-Workshops und Leadership-Trainings.

Neben zahlreichen Fachbeiträgen erschienen von Ulrike Reisach neun Fachbücher zur Unternehmenskommunikation und zur internationalen Wirtschaftszusammenarbeit sowie drei Jugendsachbücher zu Europa- und Wirtschaftsthemen, einige davon erschienen in mehreren Auflagen und Sprachen.

 

CV in English see Ulrike Reisach CV English_Feb 2017_Web_neu.doc (226,5 kB)

International Delivery Success International Delivery Success_UR 10_2017_web.pdf (178,8 kB)